FANDOM


CatCo Worldwide Media, kurz: CatCo, ist ein von Cat Grant gegründetes Medienunternehmen.

GeschichteBearbeiten

Gründung und BekanntheitBearbeiten

Cat Grant arbeitet jahrelang als Assistentin des Chefredakteurs Perry White für den Daily Planet in Metropolis. Später übernimmt sie die Klatsch-Kolumne der Zeitung, kann die Arbeit mit den Kolleginnen und Kollegen aber nicht weiter ertragen. Sie verlässt Metropolis und zieht nach National City um dort ihr eigenes Unternehmen, CatCo Worldwide Media, zu gründen und zu einem der erfolgreichsten Medienunternehmen auszubauen.

Angriff der DalaxmitenBearbeiten

Nach dem Angriff der Kryptonier unter Non fragt sich Cat wo auf der Welt die Menschen am glücklichsten sind. Nach einer Befragung von "Siri" bekommt sie mit Bhutan ihre Antwort. Cat bucht daraufhin einen Flug zum Himalaya und übergibt dem Fotografen James Olsen die Leitung von CatCo Worldwide Media. Anschließend nimmt sich Cat die Auszeit und fliegt nach Asien,um dort in einer Jurte zu leben.
Cat spricht mit den Bürgern

Cat ermutigt die Bürgerinnen und Bürger von National City

Während des Versuchs der Dalaxmiten die Erde zu erobern kommt Cat zurück und kämpft sich mit ihrem ehemaligen Angestellten Winn Schott durch das stark zerstörte Gebäude von CatCo Worldwide Media.Gemeinsam gelingt es ihnen die Technik des Unternehmens zu nutzen und den Bewohnerinnen und Bewohnern von National City per Fernsehübertragung Mut zu zusprechen sich gegen die Invasoren zu wehren. Die Ansprache von Cat trägt Früchte und die Dalaxmiten können mit Hilfe von weißen Marsianern und einigen Superhelden besiegt werden.



Neue LeitungBearbeiten

Ein Jahr später kauft Lena Luthor CatCo Worldwide Media für 750 Millionen Dollar, um ihrem Gegner Morgan Edge zuvor zu kommen. Dieser wollte CatCo nutzen um sich in einem besseren Licht darstellen zu lassen. Lena verzichtet auf ein eigenes Büro, da sie es besser findet flexibel die Firma zu leiten und sich überall aufzuhalten.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.