FANDOM


Der Puppenmacher Wegweiser ist die dritte Folge der zweiten Staffel und insgesamt die sechsundzwanzigste Folge von Arrow. Die Folge hat eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen. [1]

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Arrow wurde durch Laurels Hinterhalt fast als Oliver Queen enttarnt. In letzter Sekunde wird er von einer maskierten Blonden, Black Canary, aus seiner misslichen Lage befreit. Warum sie Arrow hilft und woher sie wusste, dass er Hilfe braucht, bleibt zunächst ungeklärt. Oliver ist beunruhigt, dass sich eine weitere maskierte Heldin auf den Straßen Starling Citys’ rumtreibt. Arrow beauftragt Roy, mit dem er ohne seine wahre Identität zu verraten, ein Bündnis eingegangen ist, mehr über die mysteriöse Blondine herauszufinden. Währenddessen treibt ein neuer Serienmörder in Starling City sein Unwesen: Barton Mathis tötet seine weiblichen Opfer und lässt sie durch eine flüssige Substanz, ein Polymer, zu Puppen erstarren. Dieser Methode verdankt Mathis sein Pseudonym ‚Der Puppenmacher‘, unter dem er bekannt und gefürchtet ist. Nachdem er vor Jahren acht Frauen auf diese Weise getötet hat, wurde er von Officer Lance gefasst und verhaftet. Lance wird seitdem von Schuldgefühlen geplagt, da er die ermordeten Frauen nicht retten konnte und wird aus diesem Grund von seinem Vorgesetzen von dem Fall abgezogen. Stattdessen wendet sich Detective Lance an Arrow und zusammen machen sie sich auf die Jagd nach Barton Mathis. Moira wird wegen Mittäterschaft an dem Massenmord in den Glades der Prozess gemacht. Zum Entsetzen von Oliver und Thea fordert der Staatsanwalt Adam Donner die Todesstrafe … (Text: RTL Crime)

Handlung der Folge Bearbeiten

Rückblende (5 Jahre)Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

Trailer Bearbeiten

Arrow 2x03 Extended Promo "Broken Dolls" (HD)

Arrow 2x03 Extended Promo "Broken Dolls" (HD)

Trivia Bearbeiten

Anmerkung Bearbeiten

  1. Freigabe nach der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.