FANDOM


Der Vampir von London ist die fünfte Folge der dritten Staffel und insgesamt die achtunddreißigste Folge von Legends of Tomorrow.

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Der Zeitreisende Rip Hunter kennt die Zukunft und will ihren Lauf um jeden Preis verändern. Er stellt eine Gruppe zusammen, mit denen er eine bislang unbekannte Bedrohung bekämpfen will. Diese Helden und Schurken kämpfen zusammen gegen Vandal Savage, der nicht nur die Erde sondern die Zeit selbst zerstören will, und werden dadurch zu Legenden. (Text: ProSieben MAXX)

Handlung der Folge Bearbeiten

Als Nate denkt, dass er ein Muster für die Anachronismen gefunden hat, führt er die Legenden 1895 nach London, um einen zeitvertreibenden Vampir zu jagen. Als sie in London ankommen, treffen sie auf Rip, aber nicht jeder ist glücklich ihn zu sehen, so dass Sara am Ende eine schwere Entscheidung treffen muss. Amaya versucht sich mit Zari zu verbinden, aber sie kämpft immer noch damit, Teil des Teams zu sein. Währenddessen entdeckt Stein, was Ray und Jax vorhaben und ist nicht ganz zufrieden.

Besonderheiten Bearbeiten

Damien Darhk wird von seine Tochter Nora Darhk Anhängerin von Mallus wiederbelebt.

Trailer Bearbeiten

DC's Legends of Tomorrow 3x05 Promo "Return of the Mack" (HD) Season 3 Episode 5 Promo

DC's Legends of Tomorrow 3x05 Promo "Return of the Mack" (HD) Season 3 Episode 5 Promo

Trivia Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.