FANDOM


Selbstmordneigungen ist die siebzehnte Folge der dritten Staffel und insgesamt die dreiundsechzigste Folge von Arrow. Die Folge hat eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen. [1]

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Für Diggle und Lyla steht ihr großer Tag endlich an. Im Kreise ihrer Familie und ihrer Freunde geben sie sich zum zweiten Mal das Ja-Wort. Doch die Harmonie hält nicht sehr lange an. Deadshot überrascht die beiden und teilt ihnen mit, dass das Selbstmordkommando einen neuen Auftrag bekommen hat: Sie sollen einen US-Senator retten, der entführt wurde und in Lebensgefahr schwebt. Diesmal auch mit von der Partie: Carrie, alias Cupid, die mit ihrer Besessenheit für Oliver dem Arrow-Team schon so einige Probleme bereitet hat. In der Republik Kasnia angekommen, stürmen sie das Krankenhaus, in dem der Senator angeblich gefangen gehalten wird. Doch auf das Szenario, dass sie dort vorfinden, waren sie nicht vorbereitet. Währenddessen hat auch das Arrow-Team in Starling City alle Hände voll zu tun. Nachdem Oliver Ra’s al Ghuls Angebot, sein Nachfolger zu werden, abgelehnt hat, hinterlässt dieser im Namen Arrows eine Spur von Leichen in der Stadt. Er löst so eine regelrechte Hetzjagd auf den Arrow und sein Team aus. Auch Ray Palmer heftet sich an seine Fersen. Mit Hilfe seines A.T.O.M.-Anzugs identifiziert er den Arrow als Oliver Queen. Wird er ihn vor den Behörden und den Einwohnern Starling Citys offenbaren? (Text: VOX)

Handlung der Folge Bearbeiten

Rückblende (5 Jahre)Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • John Diggle und Lyla Michaels heiraten
  • Ray Palmer entlarvt Oliver Queen als Arrow
  • In Rückblenden wird gezeigt, wie Floyd Lawton zum Profikiller wird
  • Ray Palmer ist zum ersten mal als Atom unterwegs
  • Deadshot stirbt bei einem Einsatz der Suicide Squad
  • Lyla kündigt bei A.R.G.U.S.
  • Bürgermeisterin Celia Castle wird von Maseo Yamashiro ermordet

Trailer Bearbeiten

Arrow 3x17 Extended Promo "Suicidal Tendencies" (HD)

Arrow 3x17 Extended Promo "Suicidal Tendencies" (HD)

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Anmerkung Bearbeiten

  1. Freigabe nach der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.