FANDOM


Green Arrow Wegweiser ist die erste Folge der vierten Staffel und insgesamt die siebzigste Folge von Arrow. Die Folge hat eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen. [1]

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Oliver und Felicity haben sich ins Privatleben zurückgezogen – hauptsächlich beschäftigen sie sich mit den gemütlichen Annehmlichkeiten eines bürgerlichen Lebens. Vor allem Oliver genießt die Ruhe – joggt und hat das Kochen für sich entdeckt. Doch als Starling City von Anschlägen erschüttert wird, begangen von einer Gruppe Krimineller, die sich „Ghosts“ nennen, wenden sich Thea und Laurel an Oliver und bitten um seine Hilfe. Diggle macht allerdings schnell klar, dass er Oliver nicht mehr im Team haben will. Der Anführer der „Ghosts“, Damien Darhk, scheint fast unbesiegbar zu sein. Nachdem er mehrere der wichtigsten Amtsträger der Stadt getötet hat, plant er nun einen Anschlag, dessen Konsequenzen tödlich sind … (Text: RTL Crime)

Handlung der Folge Bearbeiten

Speedy und Black Canary verfolgen gut bewaffnete Schläger, die versuchen, einen Lastwagen von Kord Industries zu entführen. Thea möchte als "Red Arrow" bezeichnet werden. John kommt mit seiner neuen Ausrüstung an, aber selbst das reicht nicht aus, um die Unterstützung der Gängster zu stoppen. Sie haben einen zusätzlichen Fluchtwagen der mit einem Maschinengewehr ausgestattet ist. Die Ghosts, wie Team Arrow sie nennt, erweitern ihre Angriffe, was dazu führt, dass Black Canary vorschlägt, Oliver um Hilfe zu bitten, aber Diggle ist zuversichtlich, dass sie das allein schaffen.

Ein Komitee von vier Personen, zu dem auch Captain Quentin gehört, diskutiert die aktuelle Situation von Star City. Niemand möchte Bürgermeister sein, da diese Position mit einer niedrigen Lebenserwartung einhergeht. Quentin erklärt, dass er die Ghosts nicht fangen kann, weil sie sich mit Zyanidkapseln töten. Ein unerwarteter Gast übernimmt das Wort. Er behauptet, er sei der Anführer der Ghosts , er sagt auch, dass er eine Organisation vertritt, die will, dass die Stadt stirbt, damit etwas Neues entstehen kann.

Wir sehen die Führung steht unter Angriff und Team Arrow versucht, sie zu retten. Nur Black Canary kann rechtzeitig eingreifen und hilft ihrem Vater, gegen die Geister in der Polizeistation zu kämpfen. Quentin bekommt eine Kugel in die Schulter, ist aber das einzige Komiteemitglied, das überlebt.

In den Vororten von Ivy Town genießen Oliver und Felicity ihr normales Leben. Er hat sich zum Hobbykoch weiterentwickelt und ist gerade dabei das Dessert zu holen. Leider hat er nicht die Chance, als Laurel und Thea vor ihrer Tür auftauchen. Sie erklären schnell die Situation zu Hause und bitten ihn um Hilfe. Felicity ist seltsam leise, aber sie sagt, wenn ihre Freunde Hilfe brauchen, sollten sie schon im Auto sein. Auf der Fahrt sieht Oliver Teile von Star City verlassen und fragt sich, was sie wirklich erreicht haben.

Die Ghosts und ihr Anführer haben ein Treffen und Damien Darkh beschließt, an einem der Ghosts ein Exempel zu statuieren. Überraschend greift Team Arrow ein und besiegt einige der Ghosts, während der Anführer entkommt. Oliver bringt einen der Schurken zum Reden. Die Bomben sollen zum Sprengen des neuen Bahnhofs verwendet werden.

Team Arrow und die Polizei arbeiten daran, die Station zu evakuieren, während Diggle nahe genug an den Zug heranfährt, damit Arrow darauf springen kann. Arrow und Damien beginnen zu kämpfen, wobei Damien die Oberhand bekommt. Damien ist im Begriff, Arrow zu töten, als er von Diggle unterbrochen wird. Dann verlassen sie den Zug und sprengen ihn noch außerhalb des Bahnhofs. Oliver beschließt zu bleiben und strahlt in der ganzen Stadt seine neue Identität als "Green Arrow" aus.

Später führt Damien ein Blutritual durch. Captain Quentin scheint mit Damien und seinen Männern zusammenzuarbeiten, aber nur, weil ihm keine Wahl bleibt. Oliver und Felicity ziehen in das Loft, das Oliver einst mit Thea geteilt hat, da sie seit einiger Zeit mit Laurel zusammenlebt.

Die Szene ändert sich dann und springt sechs Monate nach vorne. Oliver wird an einem Grabstein gesehen. Barry Allen entschuldigt sich dafür, dass er die Beerdigung verpasst hat. Er sagt, er hatte mit Zoom zu tun. Oliver sagt, dass er nun versteht, dass die Dunkelheit seine Verantwortung ist. Er wünscht allein zu sein und Barry geht. Oliver fängt an zu weinen.

Rückblende (5 Jahre)Bearbeiten

Oliver versucht sich als Gesetzeshüter, was ihm aber misslingt. Er wird von einem Ganoven vom Dach eines Hauses geschubst und stürzt in einige Stromleitungen. Leicht benommen sieht er Amanda Waller auf sich zu kommen. Sie geht mit ihm in ein Lokal, in dem er von ihr nach einem kurzem Gespräch betäubt wird.

Oliver kommt in einem Transportflugzeug zu sich und wird von zwei Männern bedroht. Er soll mit einem Fallschirm aus dem Flugzeug springen, um alle Bedrohungen zu melden. Noch bevor er realisiert, dass der Ort, in dem er den Auftrag ausführen soll Lian Yu ist, wird er von einem der Männer aus dem Flugzeug getreten.

Kaum das er auf dem Boden gelandet ist, wird er von einem uniformierten Mann angegriffen.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Oliver wird 2010 von Amanda Waller rekrutiert und wieder nach Lian Yu gebracht
  • Cisco Ramon hat für Oliver einen neuen Anzug entwickelt
  • Oliver sieht die Nebenwirkungen der Lazarusgrube bei seiner Schwester
  • John Diggle trägt zum ersten mal eine Maske
  • Oliver stellt sich der Welt als Green Arrow vor
  • Quentin arbeitet mit Damien Darhk zusammen

Trailer Bearbeiten

Arrow Promo 4x01 'Green Arrow'

Arrow Promo 4x01 'Green Arrow'

Arrow 4x01 Sneak Peek 1 - Green Arrow HD VOSTFR

Arrow 4x01 Sneak Peek 1 - Green Arrow HD VOSTFR

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

  • John findet den niedergestochenen Mann im Krankenhaus vor und möchte sich um ihn kümmern. Dieser gibt ihm mit schwacher Stimme zu verstehen, dass der Attentäter direkt hinter ihm steht. John dreht sich um und kämpft kurz gegen den Mann, dem es gelingt seinen Gegner mit einem Kniestoß in den Bauch auf den Boden zu schicken. Anschließend läuft er davon. John schaut ihm hinterher, möchte sich aber um den verletzten Mann am Boden kümmern.
    (14 Sekunden)

Trivia Bearbeiten

  • Thea möchte vom Team Arrow nicht mehr Speedy, sondern Red Arrow genannt werden
    • In den Comics hat der erste Sidekick von Green Arrow den Namen Speedy, bevor er sich Arsenal und schließlich Red Arrow nennt
  • In dem Lokal, in dem Oliver mit Amanda spricht, ist ein Pilot zu sehen, der auf seiner Fliegerjacke den Namen "Jordan" stehen hat
    • Hal Jordan ist Testpilot von Ferris Air. In den Comics wird er zu Green Lantern
  • In dieser Folge gibt es zum ersten Mal einen Blick in die Zukunft


Anmerkung Bearbeiten

  1. Freigabe nach der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.