FANDOM


Imra Ardeen war die Frau von Mon-El.Sie ist genau wie Supergirl(ihr Vorbild) heroisch,loyal,gutherzig,fürsorglich gegenüber allen(auch denen die nur Insekten für sie sind)und zeigt Erbarmen mit ihren Gegnern(Außer mit Pestilence).

BiographieBearbeiten

LebenBearbeiten

Imra wird im 31. Jahrhundert auf Titan geboren. Sie trifft einige Jahre später auf Mon-El, heiratet ihn und tritt seiner Legion der Superhelden bei. Sie und weitere Legionäre entwickelten ohne Mon-El einen Plan um in die Zeit zurückzureisen um Grace Parker im 21.Jahrhundert aufzuhalten. Mon-El jedoch erzählt sie nichts, da er Kara Danvers nicht wiedersehen will. So fliegen sie mit einen Raumschiff in ein Wurmloch und werden 12.000 Jahre in die Vergangenheit befördert. Als sie den Zeitsprung überlebt haben versetzt sie sich in Kryo-Schlaf. Sie wurden aber im Jahr 2017 geweckt, als ein Torpedo ihr Schiff trifft.

Der Torpedo beschädigt das Schiff und Mon-El wird wach. Dieser versucht die zu schwache Imra zu befreien. Als schließlich Supergirl kommt und sie rettet. Sie bringen Imra ins C.E.O. um sicherzugehen, dass es ihr gut geht, enthüllt er das Imra seine Frau ist. Nachdem sie aufwacht, erklärt sie Kara wie dankbar sie ist sie gerettet zu haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.