FANDOM


In die Länge gezogen ist die vierte Folge der vierten Staffel und insgesamt die dreiundsiebzigste Folge von The Flash. Die Folge hat eine Freigabe ab 12 Jahren bekommen. [1]

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Durch einen dramatischen Zwischenfall sind unbescholtene Bürger mit Dunkler Materie in Berührung gekommen und aufgrund dessen mutiert. Einer von ihnen ist der ehemalige Polizist Ralph Dibny, der Barry die Schuld an seinem früheren Jobverlust gibt. Als der Mann überfallen wird, stellt er fest, dass er plötzlich Superkräfte hat. Er flieht vor seinen Angreifern und stößt auf Barry, der dem Metawesen anbietet, Team Flash beizutreten. (Text: ProSieben FUN)

Handlung der Folge Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Breacher kann Cisco nicht leiden und macht Jagd auf ihn
  • Bürgermeister Bellows beauftragt Killer um Ralph Dibny zu töten
  • Ralph hilft Flash Bürgermeister Bellows festzunehmen
  • Joe gibt bekannt, dass er erneut Vater wird
  • Breacher nennt Gypsy bei ihrem richtigen Namen
  • Barry bietet Ralph an ihn zu trainieren

Trailer Bearbeiten

The Flash 4x04 Promo "Elongated Journey Into Night" (HD) Season 4 Episode 4 Promo

The Flash 4x04 Promo "Elongated Journey Into Night" (HD) Season 4 Episode 4 Promo

The Flash 4x04 "Elongated journey into night" Trailer Season 4 Episode 4

The Flash 4x04 "Elongated journey into night" Trailer Season 4 Episode 4

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Dies ist die zweite Folge bei der Tom Cavanagh Regie führt.
  • Bürgermeister Bellows erwähnt, dass er einmal Polizist in Central City war. Auf Erde 90 gibt es den Polizisten Tony Bellows.
  • Während Iris das Büro von Ralph durchsucht findet sie ein Erfrischungsgetränk namens "Gingold". In den Comics erlangt Ralph (Elongated Man) Dibny durch dieses Getränk seine Kräfte.
  • Cisco nennt Breacher "Predator" und sich selbst "Schwarzenegger". Dies ist ein Hinweis auf den Film Predator aus dem Jahr 1987.
    • Breacher-Darsteller Danny Trejo spielt selbst im Film Predators mit
  • Während Cisco nach Waffen gegen Breacher sucht nimmt er sich eine Machete. Dies ist ein Verweis der Filmreihe Machete in der Trejo die Hauptrolle spielt.
  • Vor der Zeitlinie "Flashpoint" ist der Charakter Ralph Dibny bei der Explosion des Teilchenbeschleunigers ums Leben gekommen.
  • Ralph Dibnys Klientin heißt "Mrs. Broome". Dies ist ein Hinweis auf John Broome, den Comicautor der den Superhelden Elongated Man erfunden hat.
  • Das Wackeln von Ralphs Nase ist von der Comic-Version übernommen. Dort wackelt er auch mit der Nase und kommentiert dies mit den Worten: "Ich wittere ein Geheimnis"
  • Bei der Findung eines möglichen Codenamens für Ralph schlägt Barry "Plastic Man" vor, den Ralph schnell ablehnt.
    • Plastic Man ist eine DC-Comic-Figur, die wie Dibny in der Lage ist, sich zu dehnen, aber auch ein weitaus größeres Spektrum an Gestaltwandlungsfähigkeiten aufweist. Plastic Man und Dibny werden in den Comics gelegentlich als Rivalen dargestellt.
  • Breacher erwähnt gegenüber Harry, dass seine Tochter Gypsy jemanden jagen sollte der ihm sehr ähnlich sieht. Bei dem Charakter handelt es sich um HR Wells.
  • Als Ralph seine Kräfte einsetzt, um seinen Bauch permanent einzuziehen, sagt er: "Ich sehe aus wie ein Hemsworth".
  • Die Szene in der Barry gegen die Handlanger des Bürgermeisters kämpft, ähnelt der Szene aus dem Marvel-Film X-Men: Zukunft ist Vergangenheit in der der Speedster Quicksilver die Wachen des Pentagons ausschaltet.


Anmerkung Bearbeiten

  1. Freigabe nach der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.