FANDOM


Josh Reynolds, der sich Breacher nennt, ist der Anführer der Collectors bis er sich in den Ruhestand zurück zieht.

Biographie Bearbeiten

Frühes LebenBearbeiten

Josh wird der Anführer der Collector und macht sich als Breacher einen Namen nachdem er einige der schlimmsten Verbrecher der Geschichte gejagt und besiegt hat. So hat er Marla den Dunklen Lord, Soolunga von Sheerdra und die Sandleute von Scar erfolgreich zur Strecke gebracht.

Jagd auf CiscoBearbeiten

Cisco und Breacher

Cisco zeigt Josh S.T.A.R. Labs.

Josh erfährt das seine Tochter einen Freund auf Erde Eins hat. Er ist nicht sehr begeistert und reist zu dieser Erde, wo er direkt auf Cisco trifft und ihn angreift. Gypsy kann den Angriff unterbinden und ihren Vater überzeugen sich die S.T.A.R. Labs von Cisco zeigen zu lassen. Breacher ist schnell gelangweilt woraufhin sie ins CC Jitters gehen, um Kaffee zu trinken.
Josh im Jitters

Josh erzählt, dass er Cisco jagen wird.

Im Jitters erklärt Breacher, dass er keinen Kaffee mehr trinkt seit dem alle Kaffeekulturen auf seiner Erde vernichtet wurden. Cynthia macht sich darauf auf den Weg zur Theke um einen Tee zu besorgen. Josh nutzt die Möglichkeit und macht Cisco klar, dass er ihn hasst und gleich Jagd auf ihn machen wird. Cisco glaubt dies nicht und wird verunsichert, als Breacher beginnt von zehn runter zu zählen. Nachdem Josh noch erwähnt, dass der letzte Verehrer seiner Tochter die Jagd nicht überlebt hat, flieht Cisco aus dem Jitters.

Breacher zählt schnell zu Ende und macht sich auf den Weg Cisco auszuschalten.

Breacher in der Falle

Josh in der Energie-Falle.

Sein Weg führt ihn zurück in die S.T.A.R. Labs wo er seinem potentiellen Opfer auf die Spur kommt und prompt in eine Energie-Falle läuft. Cisco ist sich siegessicher, bis Josh ein Spezialmesser nimmt mit dem man Energiefelder aufschneiden kann. Schließlich geht die Jagd weiter bis er eine Videoaufnahme von Ralph Dibny sieht in dem dessen verlängerten Gliedmaßen zu sehen sind. Breacher verwechselt Ralph mit einem Plastoid, einer Rasse die seinen Planeten verwüstet hat. Er vergisst Cisco und macht sich auf die Suche nach Ralph.

Er macht ihn ausfindig und schaltet ihn und Flash aus, um ihm anschließend den Rest zu geben, bis Vibe dazu kommt und sich zwischen dem Jäger und sein Opfer stellt. Cisco kann Breacher überzeugen, dass es sich bei Ralph nicht um einen Plastoid handelt. Josh glaubt ihm und lässt von seinem Opfer ab. Ebenso ist er von Ciscos Mut beeindruckt woraufhin er die Jagd auf ihn einstellt. Am nächsten Tag verlässt Breacher mit seiner Tochter Gypsy Erde Eins.

Verlust der Kräfte Bearbeiten

Kräfte funktionieren nicht

Breacher hat keine Kräfte mehr.

Eines Tages kehrt Josh zu Erde Eins zurück, da er die Hilfe von Cisco benötigt. Er befand sich gerade im Kampf gegen den Vampir Crucifer, als seine Blaster-Kräfte versagten. Ihm gelang in letzter Sekunde die Flucht und sucht Cisco auf, damit dieser herausfindet warum die Kräfte versagt haben.

Gemeinsam mit Caitlin findet Cisco heraus, dass der Verlust im Alter von Breacher liegt. Cisco hat allerdings nicht den Mut dem Collector die Wahrheit zu sagen und gibt ihm wirkungslose Tabletten, die Josh sofort einnimmt, um zu prüfen ob die Kräfte zurück sind. Er versucht einen Blast abzufeuern, was aber nicht funktioniert. Damit der Schein bewahrt wird feuert Cisco einen seiner Blaster unmittelbar danach ab. Josh ist etwas irritiert, dass die Farbe des Blast jetzt blau und nicht wie vorher rot ist. Cisco erklärt dies als Nebenwirkung des Medikaments, was Josh glaubt. Anschließend kehrt er überraschend zu Crucifer zurück, um ihn zu besiegen. Er greift den Vampir an und muss feststellen, dass seine Blaster-Kräfte noch immer nicht funktionieren. Er bitte um eine Kampfunterbrechung, als Vibe mit einer Licht-Kanone durch ein Portal kommt und die Waffe auf den Vampir abfeuert. Dies hat allerdings keine Wirkung auf den Untoten, da dieser gegen Licht immun ist. Sofort fliehen die beiden auf Erde Eins, wo Cisco dem Vater seiner Freundin die Wahrheit über den Verlust der Kräfte sagt. Dieser ist wütend und betont energisch, dass er Cisco hasst. Anschließend geht er auf seine Erde zurück.

RenteBearbeiten

Breacher geht in Rente

Breacher geht in Rente.

Später taucht Breacher im Hawaii-Hemd wieder auf und berichtet, dass er sich zur Ruhe setzen wird, um auf Erde 47 eine Drachenfarm zu betreiben. Bevor er geht bietet er Cisco seine Stelle bei den Collectors an.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.