FANDOM


Späte Reue ist die vierte Folge der vierten Staffel und insgesamt die dreiundsiebzigste Folge von Arrow. Die Folge hat eine Freigabe ab 12 Jahren bekommen. [1]

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Im Kampf gegen Damien Darhk taucht eine neue, professionelle Bande auf, die willkürlich Drogenlieferungen in Star City überfällt. Bei einem der Überfälle werden zwei Detectives im Einsatz getötet. Es stellt sich heraus, dass sich hinter diesen Überfällen ein SWAT-Team steckt. Diese professionell ausgebildete Truppe bereitet selbst Oliver Schwierigkeiten, aus denen er sich nur mit Hilfe von Captain Lance befreien kann. Gemeinsam inszenieren sie eine Drogenübergabe, um die korrupten Polizisten zu überführen. Währenddessen will Oliver sich als Bürgermeister für Star City bewerben. Thea stellt sich unterstützend an seine Seite und stellt ihm ein Wahlkampfteam zusammen, doch der Rest des Arrow-Teams bleibt skeptisch. Kann Oliver seine Aufgaben als Green Arrow mit einem Leben in der Öffentlichkeit als Bürgermeister vereinbaren? Laurel zeigt indes ihrem Vater Quentin Lance die wiederbelebte Sara, die von ihr im Keller gefangen gehalten wird. Leider scheint die Lazarusgrube nicht wie erwünscht zu funktionieren, denn Sara ist nur noch äußerlich die alte. (Text: VOX)

Handlung der Folge Bearbeiten

Einige Drogendealer werden von einer Anti-Selbstjustiz-Einheit niedergestreckt. Diese bekommt Besuch von zwei SCPD-Beamten, die leider nicht im richtigen Ort sind und deshalb sterben müssen.

Oliver Queen hat das Wahlkampfbüro von Sebastian Blood erworben und mach es zu seinem Eigenen. Er hat beschlossen als Bürgermeister von Star City zu kandidieren.

Quentin Lance lässt Green Arrow den Tod zweier Polizisten untersuchen,weil seine Mittel extrem zusammengestrichen wurden und er sonst wochenlang auf die Laborergebnisse warten müsste. Das Team entdeckt, dass sie von Mitgliedern einer Anti-Selbstjustiz-Einheit des SCPD getötet wurden.

Laurel bringt Quentin zu Sara, die sich im Keller von Laurels Wohnung befindet. Angekettet an einen Pfeiler und völlig erinnerungslos ist sie nicht die Sara die sie verloren haben, sondern nur ein wildes verängstigtes fremdes Wesen.

Curtis Holt arbeitet an den Handschuhen des A.T.O.M.Anzugs und stößt dabei auf die letzten Worte von Ray Palmers. Doch Miss Smoak möchte dies nicht hören um nicht alte Wunden aufzureißen. Er kann das nicht verstehen. Er würde alles geben um die Stimme seines verstorbenen Bruders noch einmal zu hören.

Lance will unbedingt dabei sein wenn die falschen Cops überwältigt werden. Doch der Einsatz geht nicht so aus wie erwartet, da sie scheinbar mehr Informationen haben als zu erwarten war. Die Einheit erkennt Lance und sieht ihn teilweise als Problem an, doch die Anführerin sieht ihn als Lösung an.

Lance trifft sich mit Damien Darhk und will von ihm etwas über die Lazarus-Grube wissen. Doch dieser rät ihm von Vater zu Vater, dass er Sara erlösen soll - "Sie hat keine Seele mehr". Als er diesen Rat umsetzen will wird er von Laurel davon abgehalten.

Felicity Smoak identifiziert Liza Warner als Verdächtige. Auf der Suche nach ihr entdeckt Oliver, wie sich Quentin mit Darhk trifft und konfrontiert ihn damit, der enthüllt, dass Darhk gedroht hat, Laurel zu töten. Lance wird später von Liza gekidnappt und zur Schmuggelwarenentsorgungsanlage gebracht. Er muss ihnen Zugang verschaffen, doch Green Arrow und das Team stoppen die korrupte Einheit. Liza gelingt es sich aus ihrer Fessel zu befreien und diese gegen Arrow einzusetzen. Quentin Lance aber ist in der Lage so auf sie einzuwirken, dass sie sich ergibt. Oliver Queen bittet später Quentin Lance, Damien Darhk auszuspionieren, da er der einzige ist, der an ihn rankommen kann.

Thea hat jede Mange freiwillge organisiert, die im Wahlkampf helfen werden. Oliver Queen kündigt nun öffentlich seine Kandidatur als Bürgermeister an. Felicity hört sich doch noch die Audiodatei von Palmers letzten Momenten an und Laurel muss entdecken dass Sara entkommen ist.

Rückblende (5 Jahre)Bearbeiten

Oliver Queen bringt Taiana, die Frau, zu einer Höhle. Weil er allein zurückkommt werden die anderen misstrauisch, aber er  überzeugt den Offizier Conklin von ihrem Tod. Als der allein zur Base zurückkehrt, da Queen die Leiche entsorgen soll, entdeckt er dessen Rucksack mit dem Kommunikationsgerät.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Oliver gibt seinem Team bekannt, dass er Bürgermeister von Star City werden möchte
  • Das Wahlkampfbüro ist das selbe, das Sebastian Blood genutzt hat
  • Cisco Ramon und die S.T.A.R. Labs haben die neue Basis vom Team Arrow eingerichtet
  • Oliver findet heraus, dass Quentin mit Damien Darhk zusammen arbeitet
  • Oliver tritt offiziell als Bürgermeisterkandidat an
  • Sara kann sich aus dem Keller befreien, in dem sie von Laurel gefangen gehalten wird

Trailer Bearbeiten

Arrow 4x04 Promo "Beyond Redemption" (HD)-0

Arrow 4x04 Promo "Beyond Redemption" (HD)-0

Arrow 4x04 Sneak Peek 2 "Beyond Redemption" (HD)

Arrow 4x04 Sneak Peek 2 "Beyond Redemption" (HD)

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

  • John und Thea stehen vor der Diskothek. Theas ehemaliger Dealer geht, um den Kontakt zu seinem Großhändler zu organisieren. Nachdem der Mann gegangen ist, entschuldigt sich John bei Thea, da ihm ihre Veränderung in den letzten Monaten nicht aufgefallen ist. Schließlich ist es sein Job auf sie aufzupassen.
    (47 Sekunden)

Trivia Bearbeiten

Anmerkung Bearbeiten

  1. Freigabe nach der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.