FANDOM


Stille Wasser ist die neunte Folge der vierten Staffel und insgesamt die achtundsiebzigste Folge von Arrow. Die Folge hat eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen. [1]


Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Nachdem die Stadt erneut von Damien Darkh angegriffen wurde, plant Oliver einen mutigen Schritt gegen die ominöse Organisation H.I.V.E. Währenddessen macht Malcolm einen Besuch bei Thea und lässt ihr eine deutliche Warnung zukommen. Die Auseinandersetzungen zwischen Oliver und Darkh nehmen eine üble Wendung, als Darkh bei einer von Oliver ausgerichteten Veranstaltung seine Brutalität demonstriert. (Text: RTL Crime)

Handlung der Folge Bearbeiten

Während die Bürger von Star City anfangen die Bucht zu säubern, unternimmt Damian Darhk einen Drohnenangriff auf die Aktion. Felicity gelingt es, die Kampfdrohne abzuschalten, aber viele sind verletzt. Als Antwort enthüllt Mr. Queen der Bürgermeisterkandidat, Darhks Foto und erklärt dass er der Anführer der Ghosts ist. Alle Medien übertragen diese Ansprache und er richtet eine Hotline für alle ein, die Informationen über Darhk haben. Darhk, der mit anderen HIVE-Mitgliedern die Sendung sieht, ist sichtlich wütend und zerstört mit seiner Magie den Bildschirm. Milo Armitage macht eine sarkastische Bemerkung. Andy Diggle ist weiterhin nicht kooperativ mit seinem Bruder John.

Es ist nicht leicht Oliver zu überzeugen, die Weihnachtsfeier im Wahlkampf nicht abzusagen, doch um zu zeigen, dass sie keine Angst haben und sich nicht einschüchtern lassen gehen sie trotzdem hin. In der Zwischenzeit entdeckt Felicitys Mutter Olivers Verlobungsring und zeigt ihn ihr. Bei der Weihnachtsfeier erfährt Felicity, dass ihre Mutter mit Quentin Lance zusammen ist. Später treffen sie und Oliver Curtis Ehemann Paul. Während ihres Gesprächs erkennt Felicity, dass Oliver ihr den Antrag machen wollte, als Laurel und Thea ihre Hilfe holten. Felicity fragt Oliver warum er es nicht nachgeholt hat und er sagt, dass sich alles geändert hat und er nicht mehr sicher war, ob er es könnte.

Darhk bricht trotz hoher Sicherheit ein und schlägt Oliver mittels seiner magischen Fähigkeiten. Dann entführt er Diggle, Thea und Felicity. Oliver und Laurel machen sich auf den Weg um die Ghosts zu schlagen, um den Ort zu finden, wo die Freunde versteckt werden. Aber sie finden nichts. Malcolm kommt ins Arrowhauptquartier, überrascht Quentin und stellt ein verschlüsseltes Satellitentelefon bereit, wie es die Ghosts benutzen. Oliver bietet sich Darhk an, um seine Freunde frei zu lassen. Der jedoch bringt ihn zum H.I.V.E. Hauptquartier. Oliver wird Zeuge wie Darhk sein Projekt demonstriert. Dabei geht es um Algen, die H.I.V.E. in der Bucht züchtet.Die Ergebnisse testen sie an Menschen, die sie in eine Gaskammer stellen. Er lässt Oliver ein letztes Gespräch mit Felicity führen, die ihm sagt, sie hätte zugestimmt ihn zu heiraten, wenn er gefragt hätte.

Darhk beschließt, dass, obwohl Oliver damit einverstanden ist, mit ihm zusammenzuarbeiten, es leichter ist, alle Motivation für Widerstand zu beseitigen und Thea, Diggle und Felicity in der Gaskammer zu töten. Laurel und Malcolm, die als Green Arrow gekleidet sind, folgen dem Nanotracker in Olivers Blutkreislauf und kommen gerade rechtzeitig. Laurels Canary Cry lässt Darhk und die anderen Mitglieder von H.I.V.E. fliehen. Das Glas zerbricht und sie befreit die Gefangenen. Darhk wird von Malcolm und Oliver verfolgt. Nach einem Kampf streckt Malcolm Damien mit Pfeilen zu Boden direkt neben ihm einen explodierenden Pfeil. Quentin und eine Gruppe Polizisten helfen den anderen, sich von den vielen H.I.V.E.-Gefolgsleuten zu befreien.

Darhk führt seine Auftraggeber zu einem Maisfeld, das sich in einer unterirdischen Halle befindet, die Luft ist zwar etwas dünn aber völlig rein zum Atmen. Das Projekt Genesis, kann nun in die Phase IV starten.

Später hält Oliver eine weitere Ansprache für die Einwohner der Stadt. Am Ende hält er bei Felicity um ihre Hand an. Auf dem Rückweg wird ihre Limousine von Ghosts angegriffen. Der Fahrer wird getötet und Oliver gelingt es unter Beschuss sie in Sicherheit zu bringen. Inzwischen schmückt Damien mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter seinen Weihnachtsbaum. Oliver öffnet die Tür der Limousine und findet eine schwerst verletzte Felicity mit Blut, das aus ihrem Mund kommt.

Rückblende (5 Jahre)Bearbeiten

Oliver überredet Tayana, die früher Tauchlehrerin war, mit ihm gegen Baron Reiter zusammen zu arbeiten. Sie kommen zu einer Bucht in der ein altes Schiffswrack liegt. Mit ihrer Einweisung taucht er unter Wasser zum Schiff. Im Wrack findet er eine alte nicht aufgeweichte Karte und taucht wieder zurück ans Ufer. Als er wieder an Land kommt wird er von Conklin und einigen anderen Männern überrascht.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Oliver gibt in der Öffentlichkeit bekannt, dass Damien Darhk der Verantwortliche für die letzten Verbrechen in Star City ist
  • Damien greift eine Wahlparty von Oliver an und nimmt John, Thea und Felicity als Geiseln
  • Malcolm tritt kurz als Green Arrow auf
  • Oliver macht Felicity einen Antrag
  • Oliver und Felicity werden von den Geistern angegriffen, wobei Felicity schwer verletzt wird

Trailer Bearbeiten

Arrow 4x09 Extended Promo "Dark Waters" (HD) Mid-Season Finale

Arrow 4x09 Extended Promo "Dark Waters" (HD) Mid-Season Finale

Arrow 4x09 Sneak Peek 2 "Dark Waters" (HD) Mid-Season Finale-0

Arrow 4x09 Sneak Peek 2 "Dark Waters" (HD) Mid-Season Finale-0

Trivia Bearbeiten

Anmerkung Bearbeiten

  1. Freigabe nach der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.